Traumhafte Garderobe – Die Kleider aus den Sissi-Filmen

Nicht nur Romy Schneider bleibt unvergessen, auch die zauberhaften Kleider, die sie in ihren Sissi-Filmen trug, sind in Erinnerung geblieben. Kaum ein Film der 50er Jahre konnte mit derart pompösen Kostümen beeindrucken, wie die Sissi-Trilogie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme | 1 Kommentar

Filmklassiker beeindrucken im Dolby Surround Sound

Um das authentische Kino-Feeling auch bei nicht digitalisierten alten Filmklassikern mit Romy Schneider zu erreichen, stellt der Dolby Surround Sound  die ultimative Soundtechnik für das heimische Wohnzimmer dar. Mit der entsprechenden analogen technischen Ausrüstung können Sie Ihr Heimkino so herrichten, dass die Klangqualität kaum von derjenigen in einem professionellen großen Kinosaal zu unterscheiden ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film- & Fernsehtechnik | 1 Kommentar

Die Bundeskunsthalle Bonn ehrt Romy Schneider

Romy Schneider ist auch 30 Jahre nach ihrem Tod noch ein Mythos, ein mehrfacher sogar. Ihr nahezu unsterblicher Ruhm als Sissi-Pupperl, ihre Pariser Jahre und die Beziehung zu Alain Delon, ihre Schauspielkunst, die sie nicht vom Partner leihen musste, ihr unruhiges und ungesundes Leben und ihr von Mutmaßungen umstellter früher Tod – all das trug zum internationalen Ruhm und zum Mythos bei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | 1 Kommentar

Wien und die Habsburger zu Sissis Zeiten

Alle Sissi Fans kennen die Szene, als die von Romy Schneider verkörperte Titelgestalt den Habsburger Franz Joseph I., Kaiser von Österreich, in Wien heiratet. Doch wer waren eigentlich die Habsburger, wer war Franz Joseph I? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliche Hintergründe | Hinterlasse einen Kommentar

Filme nur noch digital – Das analoge Fernsehen verabschiedet sich

Am 30. April 2012 geht eine Ära des Fernsehens zu Ende. An diesem Tag beenden alle deutschen Fernsehsender die Ausstrahlung ihrer analogen Sendungen über Satellit. Ab dem 1. Mai kann man also „Sissi“ alle Jahre wieder nur noch digital sehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film- & Fernsehtechnik | Hinterlasse einen Kommentar

Neuverfilmung Sisi des ZDF – Top oder Flop?

Bei dem Namen Sissi denken Sie sicherlich zunächst an die gleichnamige Verfilmung von Ernst Marischka und vor allem an Romy Schneider, da diese wie wohl kaum eine andere Schauspielerin zuvor oder danach derart mit ihrer Rolle verschmolz, dass die Kaiserin Elisabeth vermeintlich untrennbar mit ihr verankert ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme | Hinterlasse einen Kommentar

Schneider aus der Cloud

Videos, die als Stream angeboten werden, erfordern – abhängig von der Anzahl der Zuschauer – manchmal eine große Menge an Ressourcen. So ist es kein Wunder, dass mit der ständig wachsenden Popularität von Cloud-based Computing jemand auf die Idee kam, dass diese Technologie dazu beitragen kann, den Ressourcenbedarf zu weitaus günstigeren Kosten abdecken zu können als dies vor dem Cloud-Zeitalter möglich war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Sissi – Elisabeth von Österreich-Ungarn

Es ist gar nicht so leicht etwas über Elisabeth von Österreich-Ungarn zu schreiben. Immer schiebt sich ein anderes Bild über die Geschichte der Kaiserin und dieses Bild ist in den pastelligen Tönen von Technicolor-Filmen aus den 50er Jahren eingetönt. Wieviel von den Filmen entspricht der Wahrheit, wie viel ist erfunden? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliche Hintergründe | Hinterlasse einen Kommentar

Romy Schneider in Frankreich

Romy Schneider – dieser Name wird in Deutschland immer in Verbindung mit dem Film „Sissy“ stehen, denn durch ihn wurde sie national und international bekannt. Doch zunehmend auf das „Kleinmädchen-Image“ festgelegt, versuchte sie sich davon zu befreien, denn Romy konnte und wollte mehr von sich zeigen, ihre Wandelbarkeit, Verletzlichkeit und Ernsthaftigkeit. Als sie in Deutschland diese Chance nicht bekam, ging sie 1958 nach Paris. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliche Hintergründe | 1 Kommentar

Filme auf dem iPad schauen

Das iPad ist Kult. Der mobile kleine Tablet Computer aus dem Hause Apple war am vergangenen Weihnachtsfest ein unter vielen deutschen Weihnachtsbäumen gern gesehenes Geschenk. Die Funktionalität des Tablets ist wirklich einmalig. Mit dem sehr guten Display und guten Leistungswerten schafft der kleine Rechner alles, was die großen auch können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Medien | Hinterlasse einen Kommentar